Beiträge mit dem Schlagwort: Ahr

21.06.2017, Mittsommer 🌞 – Globetrottel’s Blog – an der Ahr 🍷

Wetter: Sonne

Programm des Tages: weiter schwitzen

Heute im Schatten ist es fünf Grad „kühler“
beim Frühstück wie gestern,
da hat sich unser Umzug ja schon gelohnt! 😉

Erst nach dem Kaffee am Nachmittag
machen wir einen langen Erkundungspaziergang.
Es geht drei Kilometer kontinuierlich bergan,
aber zu unserem Wohlgefallen nur im Schatten.
Das Ziel unserer Wanderung,
ein Wanderparkplatz im tiefen Wald. 🙂
Der gefällt uns auf Anhieb,
in Gedanken sind wir schon verschiedene
Parkpositionen am prüfen.

Den Weg abwärts zurück bewältigen wir
ohne jedwedige Pause,
trotzdem waren wir zweieinhalb Stunden unterwegs. 😰

Ü-Platz: Bachem, Wanderparkplatz

Advertisements
Kategorien: 2017-06 Juni | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

20.06.2017, Dienstag – Globetrottel’s Blog – an der Ahr 🍷

Wetter: Sonne

Programm des Tages: nicht schwitzen 😰

Schon beim Frühstück bemerken wir im Womoschatten,
dass der Wettervorhersage recht hat,
ein sehr heißer Tag wird es heute. 😰

Da wir schon gestern einen Stellungswechsel geplant haben,
sind wir rasch abfahrbereit.
Im Ort nutzen wir die Gelegenheit,
rasch etwas einzukaufen.
Trotz der kurzen Wege brennt die Sonne
gnadenlos auf uns herab.

Der nächste 🅿 erwartet uns mit dem erhofften Schatten,
bewegt haben wir uns dort dann nicht mehr.

Ü-Platz: Bachem, Wanderparkplatz

Kategorien: 2017-06 Juni | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

15.06.2017, Fronleichnam – Globetrottel’s Blog – an die Ahr 🍷

Wetter: Sonne

Programm des Tages: Fahrt an die Ahr 🍷

Unser heutiger Tag beginnt zunächst ruhig,
im Laufe des Tages artet er in Arbeit aus. 👿
Jenny erinnert uns daran,
dass wir uns ihren Staubsauger ausleihen wollten
und nötigt ihn uns auf und gibt erst Ruhe,
nachdem wir uns an die Arbeit gemacht haben.

Am späten Nachmittag fahren wir nach Neuwied,
zum Restaurant la flamme,
um uns an die Arbeit zu machen,
11 verschiedene Flammkuchen zu vernichten.
Die ersten drei, vier sind ja noch kein Problem,
dann wird der Bestelltakt verlangsamt.
Die Letzten mit Himbeer und Zimtapfel,
da ist es schon Schwerstarbeit! 😋

Etwas übergessen geht es weiter in den Norden,
an die Ahr, bei Walporzheim auf einen Wanderparkplatz.

Ü-Platz: Walporzheim, Wanderparkplatz

Kategorien: 2017-06 Juni | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: